19.05.2019, 19:00 Uhr, Kirche Kleinröhrsdorf 

Von 1968 bis 1990 existierte das berüchtigte DDR-Militärgefängnis. Der Historiker Arno Polzin, Berlin, hat sich intensiv mit dem NVAKnast beschäftigt, der ein Teil des militärischen Repressionsapparates war, wo die Inhaftierten durch Freiheitsentzug, Schichtarbeit und politischer Schulung erheblichen physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt waren. Es ist ein Kapitel DDR-Geschichte, welches nicht vergessen werden darf. – Es spielt der Posaunenchor von Leppersdorf.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok